• search hit 1 of 1
Back to Result List

Was erreichen Schüler und Lehrer im Fach Mathematik? - Eine empirische Analyse der Realschulabschlussprüfung 1998 in Baden-Württemberg

  • Ziel der umfangreichen Analyse zum Mathematikunterricht in der Sekundarstufe I (Landesweite Vollerhebung der Prüfungsergebnisse aller Realschulen mit rund 900 Klassen und 21´000 SchülerInnen) war es, Informationen über Erfolge und mögliche Problemfelder im Mathematikunterricht zu bekommen. Zur schnellen Orientierung enthält der Forschungsbericht die Ergebnisse im Überblick (S.´8) und eine Zusammenfassung der Ergebnisse (S.´96ff). Ein bemerkenswertes und überraschendes Ergebnis ist der unterschiedliche Prüfungserfolg von Lehrerinnen und Lehrern: Ein Vergleich der Prüfungsleistungen weiblicher und männlicher Lehrer zeigt, dass erstens weibliche Schüler, zweitens Schüler in Großstädten und drittens Minderheitengruppen (ausländische Schüler, Aussiedlerschüler) von weiblichen Lehrern deutlich profitieren. Quantifiziert man den Rückstand von Schülerinnen gegenüber Schülern bei Lehrerinnen mit dem bei Lehrern, so stellt man fest, dass er nur noch rund 1/4 so groß ist wie bei Lehrern. Angesichts dieser Quantitäten muss man sich fragen, ob in den letzten Jahren bei der Frage nach Ursachen der Geschlechtsunterschiede im Fach Mathematik nicht über das falsche Thema diskutiert worden ist.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Gustav Adolf Lörcher, Peter Herbert Maier
URN:urn:nbn:de:bsz:frei129-opus-143
Document Type:Report
Language:German
Date of Publication (online):2007/03/15
Release Date:2007/03/15
Tag:Geschlechtsunterschiede; Lehrer; Mathematikunterricht / Mittlere Reife; Schüler; Sekundarstufe I
Secondary level; empirical study; final examination; gender differences; maths teaching; sex differences
GND Keyword:Mathematikunterricht; empirische Analyse; Sekundarstufe 1; zentrale Abschlussprüfung
Institutes:Fakultät für Mathematik, Naturwissenschaften und Technik / Institut für Mathematische Bildung
DDC class:300 Sozialwissenschaften / 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Access Right:Frei zugänglich