• search hit 6 of 20
Back to Result List

Interview mit Ingo Espenschied über seinen Vortrag "Ägypten" bei der 6. MUNDOlogia

  • #Sendedatum: 18.12.2008 ##Dauer: 05:18min Seit fast 20 Jahren bereist der Fotojournalist und Orientkenner Ingo Espenschied Ägypten, dessen Zivilisation 5000 Jahre in die Vergangenheit zurückreicht. Neben den weltberühmten Höhepunkten des Alten Ägypten, wie den Pyramiden von Gizeh, Luxor und Karnak, dem Tal der Könige oder Abu Simbel, porträtiert er in seiner Multivisionsshow vor allem auch die Seele des unbekannten Ägyptens, abseits bekannter Reiserouten. Espenschied entführt seine Zuschauer in das turbulente Kairo ebenso wie in die geheimnisvolle Welt entlegener Oasen, Klöster und Völker zwischen der Sahara und dem Sinai.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christoph Bausch
URN:urn:nbn:de:bsz:frei129-opus-3055
Document Type:Sound
Language:German
Date of Publication (online):2009/10/07
Contributing Corporation:MUNDOlogia
Release Date:2009/10/07
Tag:MUNDOlogia
GND Keyword:Mundologia; Ägypten; Pyramiden; Wüste
Contributor:Baumann, Matthias und Espenschied, Ingo
DDC class:700 Künste und Unterhaltung / 790 Freizeitgestaltung, Darstellende Kunst / 791 Öffentliche Darbietungen, Film, Rundfunk
Access Right:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Nicht kommerziell-Keine Bearbeitung - CC BY-NC-ND 3.0